Dienstag, 25. Juni 2024, 11:52
30.9 C
Jerusalem
Dienstag, 25.06.2024

Gesetzlosigkeit & Unmoral

… und wegen des Überhandnehmens der Gesetzlosigkeit [anomia] wird die Liebe der Vielen erkalten; …
Matthäus 24,12

1968

Überhandnehmen der Gesetzlosigkeit
(griech. a-nomia = Verachtung von Recht, verbindlichem Maßstab und Ordnung)

Unmoral (Konkubinat, Partnerwechsel, Ehebruch, Homosexualität, Pornographie, steigende Gewaltbereitschaft etc.), Abtreibung, Gottlosigkeit, Okkultismus, Drogenmissbrauch, steigende Kriminalität

Heute: jährlich 40 Millionen Abtreibungen (WHO)
in der CH: 10 000
BRD: > 100 000
30 Jahre: > 1 Milliarde

EvangeliumJesus alleine kann. Dir helfen!
Ich habe die Welt überwunden! Joh.16,33