Dienstag, 25. Juni 2024, 11:54
30.9 C
Jerusalem
Dienstag, 25.06.2024

Das Haus Jakob – das Haus Gottes!

Das Haus ak – 144 000 Versiegelte zum Dienst vor dem Thron Gottes

1. Adolf Hitler
2. Die Vernichtung der Juden/das Ende Jakobs / das Ende der Verdrehung Satans
3. 144.000 aus dem Haus ak sind auf Grund ihres Glaubens gerettet
4. Juden / Jakob / Israel und die Christen – Feindschaft als Geliebte um der Auserwählung zur Erbarmung willen
4.1. Die Lüge, die Verdrehung in Genesis/1. Mose (vgl. auch Verrat von Jesus durch Judas, bzw. durch die Juden; bei Joseph durch seinen Bruder Juda)
4.2. Die Lüge, die Verdrehung in Offenbarung 7,13-17

 

1. Adolf Hitler
Offenbarung 13,18

(Das lateinische Alphabet der klassischen Zeit besteht aus 23 Buchstaben, die beiden letzten (Y und Z) wurden erst in späterer Zeit aus dem griechischen Alphabet übernommen und am Ende angefügt.)

 

2. Die Vernichtung der Juden/das Ende Jakobs / das Ende der Verdrehung Satans

und wenn die Zerschmetterung der Kraft des heiligen Volkes vollendet ist, so wird das alles zu Ende gehen!
Daniel 12,7

Die Wiederherstellung hat 1948 begonnen – Gottes Volk erhielt das von ihm verheißene Land zurück – unter seinem besonderen Schutz!

Die 70. Jahrwoche Daniel`s endete, indem Gott – wie versprochen – eingriff, mit Winston Churchill das Ende der Vernichtung brachte – und für Gottes Volk die von Gott versprochene Ruhe eintrat.

Jerusalem – Israel / Palästina – wächst und gedeiht unter Gottes Schutz!

3. 144.000 aus dem Haus ak wurden auf Grund ihres Glaubens gerettet
26 und so wird ganz Israel gerettet werden, wie geschrieben steht: »Aus Zion wird der Erlöser kommen und die Gottlosigkeiten Jakobs (Jakobs Verdrehungen die er mit Satans Hilfe gewirkt hat) abwenden,
27 und das ist mein Bund mit ihnen, wenn ich ihre Sünden wegnehmen werde«.

Römer 11,26-27

1 Und danach sah ich vier Engel an den vier Enden der Erde stehen, die hielten die vier Winde der Erde fest, damit kein Wind wehe über die Erde, noch über das Meer, noch über irgendeinen Baum.
2 Und ich sah einen anderen Engel, der von Sonnenaufgang heraufstieg, der hatte das Siegel des lebendigen Gottes; und er rief mit lauter Stimme den vier Engeln zu, denen es gegeben war, der Erde und dem Meer Schaden zuzufügen,
3 und er sprach: Schädigt die Erde nicht, noch das Meer, noch die Bäume, bis wir die Knechte unseres Gottes an ihren Stirnen versiegelt haben!

4 Und ich hörte die Zahl der Versiegelten: 144 000 Versiegelte (die Gott anbeteten und wie Abraham aus Glauben zur Gerechtigkeit gelangten), aus allen Stämmen der Kinder Israels.
Offenbarung 7,4

4. Juden / Jakob / Israel und Christen – Feindschaft als Geliebte um der Auserwählung zur Erbarmung willen

Geliebte um der Auserwählung willen!
28
 Hinsichtlich des Evangeliums sind sie zwar Feinde um euretwillen, hinsichtlich der Auserwählung aber 
Geliebte um der Väter (Abraham, Ismael (der Erstgeborene), ak (der Verheißene), Esau (der Erstgeborene) willen.


Jakob, der Gefallene!

4.1. Die Lüge, die Verdrehung in Genesis/1. Mose (vgl. auch Verrat von Jesus durch Judas, bzw. durch die Juden; bei Joseph durch seinen Bruder Juda)
Ein Kampf Jakob`s mit Gott fand niemals statt – niemand kann mit Gott kämpfen! Er kämpfte mit Satan und ließ sich von Satan segnen!
23 Er stand aber noch in derselben Nacht auf und nahm seine beiden Frauen und seine beiden Mägde samt seinen elf Kindern und überschritt mit ihnen die Furt Jabbok;

24 und er nahm sie und führte sie über den Fluss und ließ alles, was er hatte, hinübergehen.

Hier ist die Verdrehung!

25 Jakob aber blieb allein zurück (Er war bereits hinübergegangen!). Da rang ein Mann mit ihm (mit Gott kann niemand ringen, es war Satan!), bis die Morgenröte anbrach.
26 Und als dieser sah, dass er ihn nicht bezwingen konnte (Gott kann jeden bezwingen!), da rührte er sein Hüftgelenk an, sodass Jakobs Hüftgelenk verrenkt wurde beim Ringen mit ihm.
27 Und der Mann sprach: Lass mich gehen; denn die Morgenröte bricht an! Jakob aber sprach: Ich lasse dich nicht, es sei denn, du segnest mich!
28 Da fragte er ihn: Was ist dein Name (Gott kennt den Namen von jedem!)? Er antwortete: Jakob!
29 Da sprach er (Satan): Dein Name soll nicht mehr Jakob sein, sondern Israel (bed. »Gottesstreiter«; nach anderen: »Fürst Gottes«) denn du hast mit Gott und Menschen gekämpft und hast gewonnen!
30 Jakob aber bat und sprach: Lass mich doch deinen Namen wissen (Es gibt nur einen Gott! Jakob kannte seinen Namen, aber er kannte Ihn nicht!)! Er aber antwortete: Warum fragst du nach meinem Namen ? Und er (Satan!) segnete ihn dort (Satan kann nicht zum Guten segnen! Er kann nur zum Bösen “segnen”, Satan hat hier einen Fluch ausgesprochen und Jakob hat ihn empfangen und angenommen!).
Er hat Satan angebetet und ihm einen Ort geweiht:
31 Jakob aber nannte den Ort Pniel (Peni-El bed. »Angesicht Gottes«.; denn er sprach: Ich habe Gott (Satan) von Angesicht zu Angesicht gesehen, und meine Seele ist gerettet worden (od. und ich bin am Leben geblieben!)!
32Und die Sonne ging ihm auf,als er an Pniel vorüberzog; und er hinkte wegen seiner Hüfte.
33 Darum essen die Kinder Israels bis zum heutigen Tag die Sehne nicht, die über das Hüftgelenk läuft, weil Er (Satan!) Jakobs Hüftgelenk, die Hüftsehne, angerührt hat.
4.2. Die Lüge, die Verdrehung in Offenbarung 7,13-17
9 Nach diesem sah ich, und siehe, eine große Schar, die niemand zählen konnte, aus allen Nationen und Stämmen und Völkern und Sprachen; die standen vor dem Thron und vor dem Lamm, bekleidet mit weißen Kleidern, und Palmzweige waren in ihren Händen.

10 Und sie riefen mit lauter Stimme und sprachen: Das Heil ist bei unserem Gott, (od. Die Errettung [kommt] von unserem Gott, … der auf dem Thron sitzt, und bei dem Lamm!

11 Und alle Engel standen rings um den Thron und um die Ältesten und die vier lebendigen Wesen UND FIELEN VOR DEM THRON AUF IHR ANGESICHT und beteten Gott an

12 und sprachen: Amen!

— ab hier ist der Verrat: Einschub zur Verdrehung des Wortes Gottes —

Lob und Herrlichkeit und Weisheit und Dank und Ehre und Macht und Stärke gebührt unserem Gott von Ewigkeit zu Ewigkeit (niemand kann Gott etwas “gebühren”, zusprechen!!! Das ist die größte denkbare Sünde!) Amen.

13 Und einer von den Ältesten ergriff das Wort und sprach zu mir: Wer sind diese, die mit weißen Kleidern bekleidet sind, und woher sind sie gekommen (Ein Ältester weiß es nicht???!!!)

14 Und ich sprach zu ihm: Herr, du weißt es! (Wer spricht so mit einem Ältesten!!! Er hat angemessen die Frage zu beantworten!!!) Und er sprach zu mir: Das sind die, welche aus der großen Drangsal kommen; und sie haben ihre Kleider gewaschen, und sie haben ihre Kleider weiß gemacht in dem Blut des Lammes.??!!

15 Darum sind sie vor dem Thron Gottes und dienen (d.h. bringen ihm priesterlichen Gottesdienst dar) ihm Tag und Nacht in seinem Tempel;

und der auf dem Thron sitzt, wird sein Zelt aufschlagen über ihnen??!! Das Zelt des Teufels?!

16 Und sie werden nicht mehr hungern und nicht mehr dürsten; auch wird sie die Sonne nicht treffen noch irgendeine Hitze;

17 denn das Lamm, das inmitten des Thrones ist, wird sie weiden und sie leiten zu lebendigen Wasserquellen, und Gott wird abwischen alle Tränen von ihren Augen. (Eingefügt aus 

Der Verrat ist enttarnt, beendet, der Kampf geschlagen, zu Ende gebracht und gewonnen!

JAKOB, SATANS KIND, HAT SICH SELBST – EIN FÜR ALLEMAL – VERWORFEN!

 

 

 

 

EvangeliumJesus alleine kann. Dir helfen!
Ich habe die Welt überwunden! Joh.16,33