Montag, 26. Februar 2024, 21:35
13.2 C
Jerusalem
Montag, 26.02.2024

Du bist da wo Du bist – nicht wo Deine Gedanken sind

Die meiste Zeit des Tages ist man mit Gedanken beschäftigt und befindet sich gedanklich mit anderen Menschen beschäftigt, oder an anderen Orten, oder mit anderen Aufgaben, einfach beschäftigt mit anderen Dingen.

Der Moment, die Gegenwart, das Dasein, die Präsenz, das Wahrnehmen der Situation in der man sich befindet, ist dabei manchmal vergessen und tritt außen vor.

Vieles geht dabei verloren an Möglichkeiten, seine Gegenwart, sein Gegenüber, die Menschen um einen herum wahr zunehmen und mit ihnen zu interagieren.

Auch wenn es wichtig ist, über Dinge nachzudenken, zu reflektieren, das eigene Verhalten, das Verhalten anderer, um zu wachsen, um zu reifen, ist es das schönste, in der Gegenwart mit Menschen verbunden zu sein und im Austausch zu schwingen.

Natürlich ist dies auch von den Menschen abhängig, mit denen man umgeben ist, ist abhängig von ihrer Situation, von ihrem Verhalten, von ihrer Art, von ihrem Charakter, von ihrem Temperament.

Aber Du darfst feststellen: Du bist niemals alleine!

EvangeliumJesus alleine kann. Dir helfen!
Ich habe die Welt überwunden! Joh.16,33